Open Water Diver

05_owdDer Open Water Diver Kurs ist deine Eintrittskarte in die Unterwasserwelt.  

Dieser Kurs ist der erste Schritt zum Sporttaucher und befähigt dich nach erfolgreichem Abschluss, ohne Begleitung eines Tauchlehrers die Unterwasserwelt zu erforschen.

 

Voraussetzung für diesen Kurs:

  • Mindestalter: 14 Jahre
  • Bei Minderjährigen im Sinne der Landesgesetze - Einverständniserklärung der Eltern
  • Eine Ärztliche Tauchtauglichkeitsbescheinigung ist dringend empfohlen, aber in vielen Ländern nicht vorgeschrieben. Dein Tauchlehrer kann aber darauf bestehen.

kurs-wasseroberflche1

Der Kurs ist in drei Bereiche gegliedert:

  • Theoretisches Grundwissen
  • Schwimmbadausbildung /Ausbildung im begrenzten Freiwasser
  • Freiwasserabnahme

In den theoretischen Lektionen lernst du alles, was zu einer sicheren Planung und Durchführung von Tauchgängen gehört. Der Theorieunterricht umfasst 5 Module von jeweils ca. 2,5 Stunden Dauer.

In den folgenden 5 Modulen Schwimmbadausbildung werden dir alle Techniken und Fertigkeiten beigebracht, die du brauchst, um dich unter Wasser kontrolliert und sicher fortbewegen zu können.

Danach geht es zu 4 Tauchgängen ins Freiwasser. Dort werden die zuvor geübten Techniken noch einmal unter realen Bedingungen wiederholt. Danach hast du bei einem von dir selbst geplanten Tauchgang die Gelegenheit, deinem Instruktor zu beweisen, was du bisher gelernt hast.
 

Nach erfolgreichem Abschluss stehen dir alle Türen in deiner Karriere als Sporttaucher offen. Egal, ob du dich entscheidest nur im Urlaub zu tauchen, Fortbildungskurse zu besuchen oder vielleicht Interesse an einer professionellen Laufbahn hast.