Tieftauchen

deep diverIm Advanced Diver Kurs hast du unter Aufsicht eines Instruktors oder Divemasters deinen ersten Tieftauchgang gemacht.
Dennoch reicht diese Erfahrung oft nicht aus, um selbstständig Tauchgänge in Begleitung eines Tauchpartners in eine Tiefe von 40 Metern zu unternehmen.

 

Im Speciality "Tieftauchen" werden den Kursteilnehmern alle Techniken beigebracht, um auf eine sichere Art und Weise das Tieftauchen mit einem Tauchpartner zu planen und selbständig, ohne Aufsicht eines Tauchlehrers, durchzuführen.

 

Kursinhalt:

  • Equipment
  • Tauchphysik
  • Tauchmedizin
  • Planen von Tieftauchgängen
  • Tauchtabelle
  • Notfallplan

Nach erfolgreichem Abschluss des theoretischen Unterrichts werden die Teilnehmer in diesem Kurs vier Tieftauchgänge machen.

Danach bist du in der Lage Tieftauchgänge auf eine Tiefe von 40 Metern zu planen und sicher durchzuführen. Tieftauchen erlaubt, an weiteren Aktivitäten teilzunehmen und verschiedene Schauplätze unter Wasser zu besuchen, die sonst nicht erreichbar wären.